Menu

EN 54-21 Brand & Alarmübertragung

Es besteht eine große Undeutlichkeit über die zertifizierte Weiterleitung einer Alrammeldung. Sobald es sich um eine obligatorische Verbindung direkt zur Feuerwehr handelt, ist alles klar, aber die Weiterleitung an eine Notrufleitstelle wirft viele Fragen auf. Gemäß Normierung muss eine Brand- und Störungsmeldung an die Notrufleitstelle auch der EN 54-21 entsprechen. Telesignal verfügt über die zertifizierte Lösung für die Typ 1 DP4- und Typ 2-Übertragung, den TSEC 3000. Typ 2 kann als SP2 (ein Übetragungsweg) oder DP1 (mit Redundanz Übertragungsweg) geliefert werden.

Auch für Einbruchsmeldungen ist der TSEC 3000 mit Wandlerport die Lösung. Schließen Sie einfach das analoge Telefonkabel von der Telim-, SIA- oder CID-Alarmanlage an den TSEC 3000 an, um die Nachrichten über IP an die Notrufleitstelle zu senden. Der TSEC 3000 verfügt auch über acht Alarmeingänge um Brand, Einbruch oder Überfall sicher an die NSL zu melden.

Zur Brand und Einbruch Seite

Die Telemetrie-Variante ermöglicht die einfache Kopplung von Brandmeldeanlagen mit anderen Installationen über Relaisausgänge.

Zur Telemetrie Seite

Der Katastrophenalarm bietet einen groß angelegten Aufruf an die Erste Hilfe oder ein Katastrophen-Team.

Zur Katastrophe Übertragung Seite